Sprachreisen und Sprachschulen Tipps und Tricks mit denen man jede Sprache lernt

22Okt/090

Mietwagen USA unter 25

Geschwindigkeitslimit in den USA

Geschwindigkeitslimit in den USA

Mit dem Mietwagen in den USA zu Reisen ist eine der wenigen Möglichkeiten in dem Land der großen Dimensionen zurechtzukommen. Das Fehlen von guter Schieneninfrastruktur macht es erforderlich den USA Urlaub bereits von zu Hause aus zu planen.

Die Buchung eines Mietwagens kann bei allen internationalen Autovermietungen bequem über das Internet erfolgen. In vielen Fällen ist es auch wesentlich günstiger als spontan vor Ort einen Mietwagen zu buchen.

Auf Internationen Flughäfen in den USA gibt es meist mehrere Filialen von Autovermietungen aber selten alle weshalb dies unbedingt im Vorraus geklärt werden sollte. Große internationale Autovermieter sind Alamo, Hertz, Avis, Budget Dollar, Enterprise und National.

Das Mindestalter zur Anmietung eines Fahrzeugs beträgt in der USA 19 Jahre. Der Anmieter muß im Besitz einen
gültigen europäischen Führerscheins sein, der die Klasse 3 bzw. Klasse B nach Euro Norm entspricht. Ein internationaler Führerschein ist nicht notwendig, vereinfacht den Anmietprozess jedoch.

UnderAge25

Für Fahrer zwischen 19 und 25 Jahre gibt es in den USA einer Underage-Fee bei der  pro Tag ein Aufschlag von
25.00 $US Dollar erhoben wird. Diese Sonderregelung kann man vermeiden, indem man bei Alamo das Paket 'Alamo Underage25' bucht. In diesem Underage25 -Paketen fallen keine Aufschläge für Fahrer zwischen 19 und 25 Jahren an.

Ford Mustang V6 2007 rot

Unser Mietwagen: Ford Mustang V6 2007 rot

Mietwagen können in den USA unbegrenzt gefahren werden. Grundsätzlich sollte das Fahrzeug aber im gleichen Bundestaat wieder abgegeben werden, wo es angemietet wurde. Ist dies nicht der Fall kommt eine Drop-Off-Fee dazu die teilweise 500-1000 $US Dollar betragen kann, was gerade bei kurzen Anmietzeiträumen sehr ungünstig werden kann.

Kleiner Tipp: Immer die unterste Fahrzeugklasse buchen. Da in den USA keiner ein solches Auto fährt oder mietet haben die Autovermietungen meist nichtmal ein entsprechendes Modell parat und geben einem kostenfrei ein Upgrade auf eine höhere Klasse.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.