Sprachreisen und Sprachschulen Tipps und Tricks mit denen man jede Sprache lernt

17Okt/090

Sprachkurs steuerlich absetzen

Steuern sparen bei Sprachreisen

Steuern sparen bei Sprachreisen vizzzual-dot-com @ FLICKR

Sprachunterricht und die damit verbundenen Reisekosten und Unterkunftsaufwände können steuerlich abgesetzt werden. Die verschiedenen Bundesländer der BRD handhaben diese Regelungen jedoch unterschiedlich.

Sprachunterricht steurlich geltend machen

Dem Finanzamt muss in erster Linie deutlich gemacht werden, dass der Hauptgrund der Sprachreise die Vertiefung bzw. der Erwerb von Sprachkenntnissen war. Eine Sprachreise oder auch nur ein Sprachkurs allein muss demnach entweder der beruflichen Fortbildung (Werbungskosten) dienen oder unter die Ausbildungskosten (sprich Sonderausgaben) fallen.

Es empfiehlt sich dennoch für jeden Fall immer das Finanzamt und einen Steuerberater zur Rate zu ziehen.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben


Noch keine Trackbacks.